Netzwerk  


Wenn Ihr zur KKO kommt, versucht bitte möglichst schon vorher das Netzwerk auf Eurem Rechner einzurichten. Damit nicht soviel Spielzeit verloren geht. Aber im Notfall helfen wir natürlich auch bei der Einrichtung während der KKO. Ich glaube bisher konnten wir jedes Netzwerkproblem auf der KKO lösen.

Wie Ihr eine Netzwerkkarte in Euren Rechner einbaut, steht meist ausführlich in der jeweiligen Beschreibung. PCI Plug'n'Pray Karten einfach in den entsprechenden Slot stecken und ab geht's. ISA Karten benötigen in aller Regel einen freien Interrupt und IO-Adresse. Ein mitgeliefertes Setup-Programm sollte diese Einstellungen vornehmen können. Nach erfolgreicher Installation sollte dann im Windows'95 Gerätemnanager ein Eintrag mit dem Namen Euerer Karte vorhanden sein.
System
 
Die Netzwerkkonfiguration ist zu erreichen unter:
a) Start->Einstellungen->Systemsteuerung Icon "Netzwerk" oder
b) Klick mit der rechten Maustaste auf das Netzwerkicon auf dem Desktop Menüpunkt "Eigenschaften"
Dort sollte zumindest die Netzwerkkarte aus Bild 1 auftauchen. Das TCP/IP-Protokoll kann man über "Hinzufügen", Protokoll: Microsoft TCPI/IP einfügen. Weitere Protokolle wie IPX und NetBIOS sind unnötig, schaden aber mit etwas Glück nicht. Dennoch sollte man von der Installation wenn möglich absehen. Weniger ist manchmal mehr.

Der Client für Microsoft Netzwerke und die Datei und Druckerfreigabe sind nur für die direkte Übertragung von Dateien nötig. Wenn installiert, dann bitte die Häkchen bei Datei und Druckerfreigabe (Button) nicht vergessen.
Netzwerk
 
Um die IP-Adresse automatischvom DHCP-Server beziehen zu können, muß beim TCPI/IP Setup (im vorigen Bild TCP/IP auswählen und den Schalter Eigenschaften) die entsprechende Option aktiviert sein DHCP
 
Die WINS-Konfiguration ist nicht unbedingt nötig, erleichtert aber das finden anderer Rechner durch Auflösung des Hostnamens in IP-Adressen durch den DHCP-Server ungemein. Der Insiderwitz mit GetAsyncHostByName () ... WINS



 
Die Datei wurde zuletzt vor 310 Tagen aktualisiert